Thematisch sich ergänzende 1½-tägige, von DGI-Zentren organisierte Kurse (je 12 iCMEs, Kategorie H), die in der Summe das notwendige Themenspektrum der allgemeinen Infektiologie abdecken. Für die Anerkennung als »Infektiologe DGI« muss aus diesem Programm der Besuch von mindestens 5 Kursen in einem Zeitraum von drei bis maximal fünf Jahren (entsprechend mindestens 60 iCMEs) nachgewiesen werden.

Nächste Veranstaltungen
08.09.2016 – 09.09.2016 Köln ZNS Infektionen
21.10.2016 – 22.10.2016 Berlin Immunsuppression Infektionen
18.11.2016 – 19.11.2016 Essen Respiratorische Infektionen

Die InfektiologieKurse wurden von der DGI in 8 Hauptthemen gegliedert. Die DGI-Zentren richten die Kurse aus diesem Modul mit den jeweiligen Hauptthemen aus. Gelegentlich ergeben sich Spezialthemen, die dann auch so benannt werden.